7. Juli 2021: Schulbusfahrer Peter Steiger mit einer Fahrt in unserem Packard verabschiedet

 

Vor einigen Monaten erhielt der Feuerwehrverein Safenwil die Anfrage, ob unser Oldtimer Packard für eine Überraschungsfahrt zur Verfügung stehen würde. Die beiden Schulbusfahrerinnen Erika Schärer und Sibylle Lüdi, wollten damit ihren Kollegen Peter Steiger sozusagen in den Ruhestand fahren. Da ja der Packard erfreulicherweile wieder verkehrstauglich ist, zögerte der Vorstand keine Sekunde und gab grünes Licht für das Vorhaben. Lesen Sie nachfolgend den Zeitungstext von Erika Schärer.

 

Die Überraschung ist den beiden Schulbusfahrerinnen Sibylle Lüdi und Erika Schärer voll und ganz gelungen. Peter Steiger lenkte den Schulbus 18 Jahr für die Kreisschule Safenwil-Walterswil und trat nun in den wohlverdienten Ruhestand. Der Feuerwehrverein Safenwil ist im Besitze des 1949 alten Feuerwehrauto "Packard" und stellte des Fahrzeug dem Schulbus-Team für eine Verabschiedungsfahrt zur Verfügung. Die Stimmung war gut und das ungewohnte Sitzen auf dem Holzbank erwies sich trotzdem als gemütlich. In einer eher ungewohnten Gegend, dem Jurasüdfuss, chauffierte Toni Grieder die Gäste, bis sich der Kreis wieder schloss und es in Safenwil hiess es "Ende der Fahrt, bitte aussteigen".

Hier noch einige Fotos: